Unterstützt Area9 Rhapsode™ SCORM?

Ja, Area9 Rhapsode™ unterstützt SCORM 1.2 / 2004 4th edition.

Es verwendet die folgenden Datenelemente:

Student ID (cmi.core.student_id)
Student Name (cmi.core.student_name)
Student Language (cmi.student_preference.language)
Core Entry (cmi.core.entry)
Core Exit (cmi.core.exit)
Core Entry (cmi.core.credit)
Lesson Status (cmi.core.lesson_status)
Lesson Mode (cmi.core.lesson_mode)
Raw Score (cmi.core.score.raw)
Maximum Score (cmi.core.score.max)
Minimum Score (cmi.core.score.min)
Session Time (cmi.core.session.time)
Suspend Data (cmi.suspend_data)

 

Daten-Element Erläuterung
Student ID Ein eindeutiger Identifikator, der vom LMS an Rhapsode für den Lernenden, der das SCO gestartet hat, übergeben wird. In der Regel die E-Mail-Adresse.
Student Name [Optional] Name des Lernenden, der das SCO gestartet hat.
Student Language [Optional] Bevorzugte Sprache des Lernenden.
Core Entry Zeigt an, ob der Lernende dieses SCO bereits gestartet hat.
Core Exit Wird immer auf den Wert „suspend“ gesetzt.
Lesson Status Gibt an, ob der Lernende die Anforderungen für das SCO abgeschlossen und erfüllt hat. Der Wert ist entweder „bestanden“ oder „unvollständig“.  („completed“, „failed“, „browsed“ und „not attempted“ werden nicht verwendet.)
Lesson Mode Identifiziert einen der drei möglichen Modi („Browse“, „Normal“, „Review“), in denen das SCO dem Lernenden präsentiert werden kann. Die Modi „Browse“ und „Review“ werden nicht unterstützt.
Raw Score Eine Zahl, die die Leistung des Lernenden im Verhältnis zu dem durch die Werte von min bis max begrenzten Bereich wiedergibt.
Maximum Score Die maximal mögliche Punktzahl beträgt immer 100.
Minimum Score Die minimal mögliche Punktzahl ist immer Null.
Session Time Die Zeit, die der Lernende in dem/den Modul(en) aktiv ist, mit Ausnahme der Zeit auf dem Dashboard des Lernenden.
Suspend Data Ein von Rhapsode erstellter eindeutiger Identifikator.